Christian Augrell: Republik der Kinder (ab 10 Jahren)

Gemeinsam oder einsam – du hast die Wahl!

Ergebnispräsentation Kinder-/Jugendszenenstudium 4. Semester der Theaterakademie Köln

Für Reisende, die man nicht aufhalten kann, ab 10 Jahren

Wo gehst du hin, wenn du nicht mehr weißt, wohin? Wenn du nicht einmal mehr weißt, woher? Oder warum, wozu? Wenn die Welt dich ausgespuckt hat, wie eine Fruchtfliege, die ihr zwischen die Zähne geflogen ist. Bah. Ekelhaft.

Nachts, wenn es dunkel ist und alle schlafen, gibt es einen Ort, an dem der Tag erst beginnt. Hier stehen die Regeln ganz schön Kopf. Zähneputzen? Zu-Bett-Geh-Zeiten? Pustekuchen! Dafür wird hier niemals jemand krank und gespielt wird die ganze Nacht. Hier haben sie sich gefunden, die Kinder unter der Brücke. Hier beißen sie sich durch, trotzen der Welt und erfinden eine eigene. Ihre Gesetze sind hart, aber dafür sind sie frei. Die Republik der Kinder baut auf Zusammenhalt, und wer nicht zusammenhält, der muss… Aber nein, ihr kleiner Mikrokosmos funktioniert, irgendwie. Und natürlich halten sie zusammen, irgendwie. Bis eines Tages ein Bär von der Brücke fällt und die Republik ins Wanken bringt. Und auf einmal geht es um mehr als nur darum, der gefährlichen Realität hinter der Brücke den Rücken zu zeigen…

Regie: Ragna Kirck

Spiel: Jad Abbas, Julia Hoffmann, Marc Alexander, Marcel Meurer, Nadine Brinkhoff, Sabrina Schluchter

Mit freundlicher Genehmigung des DREI MASKEN VERLAGs München

Lade Veranstaltungen

Spielzeiten / Termine

27. Januar um 10:00 bis 11:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 29. Januar 2022

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 30. Januar 2022

Details

Datum:
27. Januar
Zeit:
10:00 bis 11:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

CASAMAX Theater
Berrenrather Str. 177
Köln, 50937 Deutschland

« Alle Veranstaltungen