Theaterpädagogik

Was Sie vorher erfahren können — Sichtveranstaltungen
für PädagogInnen und LehrerInnen: wenn Sie eines unserer Stücke mit Ihrer Gruppe oder Klasse besuchen wollen, kann sich eine Person das Stück vorab kostenlos ansehen. — Bitte vorher anmelden. –

Wir kommen zu Ihnen — Besuche in Kindergarten und Schule
Unsere Theaterpädagogin kommt gerne in Ihre Einrichtung um Ihnen und Ihrem Kollegium unseren Spielplan vorzustellen, über die Stücke und unsere theaterpädagogischen Angebote zu sprechen und Anregungen für Vor- bzw. Nachbereitungen zu geben. Interessant ist der Austausch zu speziellen Themen der Stücke, wie z.B. anders sein, Freundschaft, Streit, Umgang mit Gedichten und Poesie, Gewalt, Sterben und Tod. – Kostenfreies Angebot -

Spiel und Wirklichkeit — Nachgespräch im Theater
im Anschluss an eine Vorstellung kann ein Nachgespräch mit den Schauspielern gebucht werden. Hier können alle Fragen rund um das gerade erlebte Stück und Theaterspiel beantwortet werden.
Dauer: 20 – 30 min.
Preis: 1,- € pro Person auf die Eintrittskarte (mindestens 20,-€)

Erlebniswerkstatt — Vor- bzw. Nachbereitung eines Theaterbesuches
Unsere Theaterpädagogin kommt zu Ihnen in die Einrichtung, um mit den Kindern/Schülern über die Themen des Stückes zu sprechen, evtl. mit einem Lied/Gedicht oder Thema zu improvisieren, oder eine kleine Spielsequenz anzubieten.
Dauer: 30 – 45 min.
Preis: 1,50- € pro Person auf die Eintrittskarte (mindestens 30,-€)

Schwarz auf weiß — Begleitmaterial
Zu den meisten Stücken bieten wir eine pädagogische Mappe mit Anregungen zu Nachbereitungen, Gesprächsthemen und Spielvorschlägen kostenlos an.

Theater zum Anfassen — Blick hinter die Bühne
Einen ganzen Vormittag kann das Theater als Projekttag genutzt werden. Sie und Ihre Schüler erhalten hierbei

  • Einblicke in Technik, Licht und Requisite,
  • Mithilfe beim Aufbau des Bühnenbildes und Zuschauerraumes,
  • Erleben der Theatervorstellung
  • evtl. Abbau des Bühnenbildes
  • Abschlussgespräch

Dauer: 3 – 4 Stunden
Preis: 400,- €

Vor der Premiere — Probenklasse
bei neuen Produktionen laden wir einzelne Klassen ein an 1-2 Proben teilnehmen zu können und mit uns über das Erlebte zu sprechen.
Kostenfrei

Weitere theaterpädagogische Angebote

Wollen Sie aktiv werden? Wir geben Beratung und Unterstützung
bei Literatur- und Theaterprojekten in Kindergarten, Schule und OGTS
Auf Anfrage.

Theaterprojekte

Kultur und Schule
Zusammenarbeit mit der Förderschule für geistige Entwicklung Redwitzstraße:

  • Vom Glück in dickes Schwein zu sein 2008
  • Ich will keine Schokolade 2009
  • Freunde 2010
  • Die vier kunstreichen Brüder 2011
  • Wie aus dem Leben 2012

GGS Manderscheider Platz:
100 Jahre Schule 2010

Theater AG` s in Kindergarten und Schule / OGTS
Gerne Unterstützen wir auch Sie bei Projekttagen- und Wochen in Ihrer Einrichtung.
Auf Anfrage

Fortbildungen für Pädagoginnen und LehrerInnen

Ganz und gar – wunderbar
Das Spiel mit allen Sinnen – Einführung in Improvisation und Spielerleben

Handeln aus dem Stehgreif / Augenblick
Vom Einsatz kreativer Medien in Schule und OGTS

Dunkel war`s, der Mond schien helle…
wie Prosa und Gedichte richtig Spaß machen

Theater und was kommt dann?
Was sich alles aus einem Theaterbesuch machen lässt

Zu weiteren Themen können Fortbildungen bei uns angefragt werden..

Sondervorstellungen

Sollten Sie an einem anderen Wochentag oder zu einem besonderen Anlass eines unserer Stücke buchen wollen, so ist dies ab einer Gruppengröße von mindestens 50 Personen und nach vorheriger Absprache möglich.
Preis: ab 250,- €

Das CASAMAX Theater e.V.

Das CASAMAX Theater in Köln ist ein gemeinütziger Verein und Produktionsort für Theaterprojekte und Aufführungsstätte für Bühnenstücke mit dem Schwerpunkt Kindertheater und Jugendtheater. Die freie, kreative Arbeitsweise des teAtmo Ensembles prägt seine Produktionen. Die Stücke sind sinnlich, stimmungsvoll und erzählen Bilder. Ihnen bleibt Raum für Ihre Assoziationen, Gefühle und Gedanken...


Wir bieten

Wir bieten Kindern und Jugendlichen: Den Blick hinter die Bühne, Nachgespräche, theaterpädagogische Vor- und Nachbereitungen zu Stücken sowie zu einzelnen Themenbereichen, Sondervorstellungen, Gastspiele, verschiedene Projektangebote wie z.B. Theater im Klassenzimmer. Weitere und aktuelle Informationen zum Kindertheater und Jugendtheater finden Sie hier auf unseren Internetseiten.


Abonnieren Sie den Casamax Newsletter und bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich: Sie bleiben bei uns und dienen ausschließlich dem Versand unserer Newsletter, die Sie jederzeit mit einer E-Mail wieder abbestellen können.