Weiterleiten:
  • Facebook
  • Twitter
  • Print
  • email

Sie kommen! (ab 6 Jahren) – nur mit Vorbestellung

Eine absurde Patrouille gegen die Invasion der Sorge für wartende und aufstehende Menschen ab 6 Jahren

 

Sie kommen. Berta, Gerta und Herta, die 7. Wachsamkeitspatrouille des 3. Murmelregiments, sind gewiss. Sie kommen! Aber nicht an den dreien vorbei. Die Zugspitze ist ihre Heimat. Und sie werden sie gegen diese Zuwanderer, diese heimtückischen Neozoen, diese miefigpiefigen Bioinvasoren, verteidigen. Man weiß ja, wie das läuft! Der Asiatische Marienkäfer, die Pazifische Auster, die Spanische Wegschnecke, die Wanderratten, der Waschbär!: Man weiß Bescheid. Aber nicht mit Berta, Gerta und Herta. Sie bereiten sich vor. Sie sind hellwach. Sie haben die Augen geradeaus und die Nasen in den Wind gereckt. An der 7. Wachsamkeitspatrouille des 3. Murmelregiments kommt keiner vorbei! Und während sie ihren Verteidigungsgürtel stricken und auf die Invasion warten, stricken sie auch ein wildes Horrorszenario. Denn sie werden kommen! Und wer dann nicht auf Zack ist, der ist fast schon ausgestorben. Also wird marschiert, exerziert und präsentiert, dass das Gipfelkreuz wackelt! Wäre da nur nicht die Sache mit dem Winterschlaf…

«   »

Konzept // Text // Regie: Ragna Kirck

Spiel: Carmen Konopka, Hille Marks, Franziska Schmid

Stimme: Holle Kirck

Ausstattung: Sabine Kreiter

Dramaturgie: Karoline Bendig

Musik: Klaus Jacobs

Produktionsleitung: Hille Marks, Ragna Kirck

Technik: Klaus Jacobs

Graphik + Layout: Sabina Kukuk

Fotos: Monika Nonnenmacher

Interview-/Probenklassen: Maren-Irina Lutz

DVD: Roman Holtwick

 

Pressestimmen:

„…Regisseurin Ragna Kirck steckt ihre Protagonisten in sichtlich einengende Tierkostüme und schneidert ihrem ständig futternden wie nervösem Ensemble kurz vor dem Winterschlaf eine lachhafte Choreographie auf umfangreiche Bäuche…

„…Durch die Technik der Überspitzung sowie einer gleichzeitigen Reduzierung der Darstellung auf reines Spiel ohne viele Worte gelingt dem Casamax die kindgerechte Umsetzung eines Themas, das überwiegend in der Erwachsenenwelt debattiert wird. „Sie kommen“ verbindet in 60 tragisch-komischen Minuten die Hoffnungen sowohl von Flüchtlingen als auch der Bewohner jener ersehnten Ziele. Als tragendes Element fungiert dabei die universelle Angst vor Verfolgung, Ablehnung, aber auch von Heimatverlust. Klaus Jacobs stammtischberauschte Marschmusik inklusive Fahnenappell wechselt in der Produktion mit atmosphärisch-düsteren Soundcollagen, die eine Gefühlswelt zwischen Übermut, Euphorie und Anspannung greifbar werden lassen.“                                                                          (Kölner Wochenspiegel, 25.11. 2019)                                                                                               

„…Doch wie gelingt es, eine ernste und wichtige Angelegenheit zu präsentieren, ohne das kindliche Publikum zu verschrecken? Vielleicht, indem man Absurdes mit Absurdem vergilt. So, wie sich Regisseurin Ragna Kirck im Casamax an das Thema „Rassismus“ heranwagte: in Form einer tierischen und satirischen, total sinnbefreiten Patrouille; in Gestalt hysterisch beunruhigter Tiere, die phantasievolle Namen wie „Berta“, „Gerta“ und „Herta“ tragen…“

„Wie so häufig verkauft das Casamax die Nachwuchsgeneration nicht für dumm, sondern bezieht jene experimentell mit ein: So wird die Grenze zwischen Bühne und Zuschauerraum in einer Zwischensequenz mit blau gehaltenem Licht und Nebel durchtrennt…“

„Dem Casamax Theater ist es gelungen, auf humorvolle und gleichzeitig kindgerechte Weise ein sehr wichtiges Thema auf die Bühne zu katapultieren. Wer sich nicht zufällig im Winterschlaf befindet oder auf der Lauer nach Fremdem ist, sollte sich dieses sehr aktuelle Stück einmal anschauen. Denn: Der Aufstand ist wichtig.“
                                                                                                                             (Känguru, 04.11.2019)

Spielplan

4. November 2019
10:30
6. November 2019
10:30
8. November 2019
10:30
6. Dezember 2019
10:30
10. Dezember 2019
10:00
11. Dezember 2019
10:30
6. Januar 2020
10:30
10. Februar 2020
10:30
12. Februar 2020
10:30
30. März 2020
10:30
17. April 2020
10:30
25. Mai 2020
10:30

Das CASAMAX Theater e.V.

Das CASAMAX Theater in Köln ist ein gemeinütziger Verein und Produktionsort für Theaterprojekte und Aufführungsstätte für Bühnenstücke mit dem Schwerpunkt Kindertheater und Jugendtheater. Die freie, kreative Arbeitsweise des teAtmo Ensembles prägt seine Produktionen. Die Stücke sind sinnlich, stimmungsvoll und erzählen Bilder. Ihnen bleibt Raum für Ihre Assoziationen, Gefühle und Gedanken...


Wir bieten

Wir bieten Kindern und Jugendlichen: Den Blick hinter die Bühne, Nachgespräche, theaterpädagogische Vor- und Nachbereitungen zu Stücken sowie zu einzelnen Themenbereichen, Sondervorstellungen, Gastspiele, verschiedene Projektangebote wie z.B. Theater im Klassenzimmer. Weitere und aktuelle Informationen zum Kindertheater und Jugendtheater finden Sie hier auf unseren Internetseiten.


Abonnieren Sie den Casamax Newsletter und bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich: Sie bleiben bei uns und dienen ausschließlich dem Versand unserer Newsletter, die Sie jederzeit mit einer E-Mail wieder abbestellen können.