Weiterleiten:
  • Facebook
  • Twitter
  • Print
  • email

Tzoso und die fremden Wörter – 1./2. Klasse

Lesung für Erst- und Zweitklässler:

Frank Kauffmann: Tsozo und die fremden Wörter

Tsozo zieht mit seinen Eltern weg aus seinem Dorf in ein anderes Land, in dem alles neu ist, vor allem aber die Sprache. Seine Oma rät ihm am Telefon: Mach die Augen auf, spitze die Ohren und hab Geduld, dann wird die neue Sprache zu dir kommen. Auf dem Spielplatz lernt Tsozo drei Kinder kennen, von denen er die ersten Wörter lernt. Als seine neuen Freunde in Gefahr geraten, holt Tsozo Hilfe.

Habt ihr auch schon einmal erlebt, dass ihr etwas gesagt habt, und euer Gegenüber hat euch nicht verstanden? Vielleicht ist dies im Urlaub geschehen? Oder seid ihr bereits von einem Ort in einen anderen gezogen oder gar von einem Land in ein anderes? Wir erkunden mit euch, wie es ist, in einer fremden Sprache zu reden. Dabei spielen wir mit den Buchstaben in unserem Bühnenbild. Und hoffentlich geht es euch am Ende der Bücherbude wie Tsozo: Glücklich kann er sich in der neuen Sprache verständlich machen.

Illustriert von Beate Farnländer.

Hrsg. Orell füssli Kinderbuch.

Das CASAMAX Theater e.V.

Das CASAMAX Theater in Köln ist ein gemeinütziger Verein und Produktionsort für Theaterprojekte und Aufführungsstätte für Bühnenstücke mit dem Schwerpunkt Kindertheater und Jugendtheater. Die freie, kreative Arbeitsweise des teAtmo Ensembles prägt seine Produktionen. Die Stücke sind sinnlich, stimmungsvoll und erzählen Bilder. Ihnen bleibt Raum für Ihre Assoziationen, Gefühle und Gedanken...


Wir bieten

Wir bieten Kindern und Jugendlichen: Den Blick hinter die Bühne, Nachgespräche, theaterpädagogische Vor- und Nachbereitungen zu Stücken sowie zu einzelnen Themenbereichen, Sondervorstellungen, Gastspiele, verschiedene Projektangebote wie z.B. Theater im Klassenzimmer. Weitere und aktuelle Informationen zum Kindertheater und Jugendtheater finden Sie hier auf unseren Internetseiten.


Abonnieren Sie den Casamax Newsletter und bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich: Sie bleiben bei uns und dienen ausschließlich dem Versand unserer Newsletter, die Sie jederzeit mit einer E-Mail wieder abbestellen können.