Weiterleiten:
  • Facebook
  • Twitter
  • Print
  • email

Ich will keine Schokolade

Ein Theaterstück von Kindern für Kinder
Ein Theaterstück von Jugendlichen mit geistiger Behinderung

Ich will groß sein
Ich will einen Freund haben
Ich will geliebt werden
Ich will bei meinen Eltern sein
Ich will mit meinem Vater Fußball spielen
Ich will wichtig sein
Ich will ernst genommen werden
Ich will!
Aber ich bin anders.
Ich bekomme Schokolade.
Bis jetzt.

Zwölf Jugendliche der Förderschule für geistige Entwicklung Redwitzstrasse erzählen ihre Geschichten. Ausgehend von ihren persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen zum Thema „Anders sein“ wurden Szenen und Dialoge gemeinsam entwickelt, geschrieben und gestaltet. Mit der ihnen eigenen Offenheit und Authentizität thematisieren sie in diesem Theaterstück ihre Wünsche und Sehnsüchte, die nicht mit Schokolade abzuspeisen sind.

Künstlerische Leitung: Hille Marks
Mitarbeit: Bernadette Fehlings, Ruth Schiefenbusch, Katharina Schlief
Schauspiel: Juan Adbulkarim, Falco Grau, Sarah Hiob, Sonja Kierpacz, Michael Kiric, Maria Neumann, Marcel Ntwari, Julian Schenk, Lara Schiefenbusch, Erlan Selimovic, Markus Töpperl, Turhan Soydan
Musik: Peter Schützendorf
Licht: Daniel Zambra

Eine Zusammenarbeit des CASAMAX Theaters mit der Förderschule für geistige Entwicklung Redwitzstrasse im Rahmen des Landesprogramms „Kultur und Schule“.

Mit freundlicher Unterstützung von:


Das CASAMAX Theater e.V.

Das CASAMAX Theater in Köln ist ein gemeinütziger Verein und Produktionsort für Theaterprojekte und Aufführungsstätte für Bühnenstücke mit dem Schwerpunkt Kindertheater und Jugendtheater. Die freie, kreative Arbeitsweise des teAtmo Ensembles prägt seine Produktionen. Die Stücke sind sinnlich, stimmungsvoll und erzählen Bilder. Ihnen bleibt Raum für Ihre Assoziationen, Gefühle und Gedanken...


Wir bieten

Wir bieten Kindern und Jugendlichen: Den Blick hinter die Bühne, Nachgespräche, theaterpädagogische Vor- und Nachbereitungen zu Stücken sowie zu einzelnen Themenbereichen, Sondervorstellungen, Gastspiele, verschiedene Projektangebote wie z.B. Theater im Klassenzimmer. Weitere und aktuelle Informationen zum Kindertheater und Jugendtheater finden Sie hier auf unseren Internetseiten.


Abonnieren Sie den Casamax Newsletter und bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich: Sie bleiben bei uns und dienen ausschließlich dem Versand unserer Newsletter, die Sie jederzeit mit einer E-Mail wieder abbestellen können.